Berkemeier Consulting

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Philosophie

UNTERNEHMEN



Modernes Quality Management macht den Mitarbeiter zum "internen Kunden", der seine Spitzenleistung nur bringen kann, wenn er sich als wesentlicher Teil eines Teams erlebt, in dem er Anerkennung findet.

Für die Unternehmensleitung kommt es darauf an, durch interne und externe Ausbildungsmaßnahmen die vielen positiven Ideen innerhalb eines Unternehmens so zu beeinflussen, dass daraus Handlungen erfolgen - und das Verhalten im Umgang miteinander die kreativen Kräfte im Team freisetzt.

Ausbildung ist eine besondere Führungsaufgabe.
Jede Führungskraft trägt die persönliche Verantwortung für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und ist somit Trainer und Coach.

In speziellen Ausbildungsprogrammen für Führungskräfte werden Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz trainiert.
Externe Ausbildungsmaßnahmen werden immer dann erforderlich, wenn die eigenen Mittel, Möglichkeiten und Methoden nicht mehr ausreichen.


Lösungen von der Stange kann es dabei nicht geben. Wichtig ist die detaillierte Erfassung der spezifischen Situation und die Zielfindung mit der Zielgruppe. Erst klar definierte Kriterien auf der Basis eines konkreten Anforderungsprofils gewährleisten den Erfolg externer Ausbildungsmaßnahmen.



Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü